Logo der Ernst-Abbe-Stiftung

Promotionsstipendien der Ernst-Abbe-Stiftung

Ausschreibung für alle Fächer
Logo der Ernst-Abbe-Stiftung
Grafik: Ernst-Abbe-Stiftung

Meldung vom: 04. März 2020, 13:35 Uhr

Im Rahmen ihres Nachwuchsförderprogrammes vergibt die Ernst-Abbe-Stiftung zwei Promotionsstipendien an den Thüringer Hochschulen. Mit den Stipendien in Höhe von 1.200 Euro monatlich werden Doktorandinnen und Doktoranden der Friedrich-Schiller-Universität Jena aller Fachrichtungen für einen Zeitraum von zwei Jahren gefördert. Eine Verlängerung um ein Jahr ist möglich.

Die Bewerbungen für die Stipendien sind nur über die Graduierten-Akademie möglich! Bewerberinnen und Bewerber reichen bitte bis 31.03.2020 ihre Kurz-Bewerbung bei der Graduierten-Akademie ein. Nach Sichtung der Unterlagen fordert die Graduierten-Akademie die aussichtsreichsten Bewerberinnen und Bewerber auf, ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einzureichen.

Bei Interesse senden Sie uns bitte bis zum 31.03.2020 folgende Unterlagen per E-Mail (graduiertenstipendien@uni-jena.de) in einem Dokument zu: Lebenslauf, (vorläufige) Zeugnisse, Kurzexposé (max. 2 Seiten). Eine vertrauliche Stellungnahme der Betreuerin bzw. des Betreuers erbitten wir in einer separaten E-Mail oder postalisch. Bitte beachten Sie, dass unvollständige und verspätet eingegangene Bewerbungen nicht berücksichtigt werden können.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang